Anfrage per E-Mail
kostenlose Beratung: 05237 - 89080

Nachhaltigkeit bei VOYAGE 

Nachhaltigkeit ist für uns mehr als nur ein Modewort oder gar ein Trend. Nachhaltigkeit ist für uns ein Versprechen gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern. Unser Ziel ist eine Implementierung der Nachhaltigkeitsstrategie in allen Bereichen der Wertschöpfungskette – von der Auswahl unserer Partner bis hin zur Abreise aus den Reisezielen. Natürlich wollen wir keinen falschen Eindruck vermitteln, denn sicherlich können wir noch viel mehr tun. Aber innerhalb unserer Möglichkeiten und den Gesetzen des Marktes geben wir uns größte Mühe und bleiben sicher dabei unseren Beitrag für einen nachhaltigen Tourismus zu leisten! Versprochen!

Nachhaltigkeit bei Ferienfreizeiten Kooperationen

Wir sind stolz auf die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren lokalen Partneragenturen, die uns besonders bei der Auswahl unserer Reiseziele unterstützen und uns auf die lokalen Besonderheiten vorbereiten. Ein „Greenwashing“ unserer Marke durch unüberschaubares Labelling streben wir definitiv nicht an. Unsere sorgfältig ausgesuchten Partner verstehen Nachhaltigkeit genauso wie wir: ehrlich und konsequent.

Beratungsphase – kundenorientiertes Miteinander

Mitarbeiter Prinzipiell sind unsere Angebote so konzipiert, dass sie für alle zugänglich sind und wir besonders die Vielfalt unserer Kunden wertschätzen. Toleranz und Respekt sind unsere Grundprinzipien, die bei uns gelebt werden. Zudem haben wir keinerlei Verständnis für Drogen, Gewalt und jegliche Form von Diskriminierung. 
Unsere Kataloge werden klimaneutral gedruckt. Mit besonderen Verfahren wird somit auf ein ressourcenschonendes Verfahren gesetzt, welches zu geringeren CO² – Emissionen führt. Bewusst setzen wir im Versand unserer Reisezielinfomationen auf digitale Alternativen um papiersparend zu arbeiten.

Busan- und -abreiseAn- und Abreise – nachhaltiges Pendelsystem

Wir setzen bei unseren Reisen primär auf gut ausgelastete und modernste Reisebusse und senken somit im Vergleich zum modernen Mittelklasse-PKW den CO²-Ausstoß um 87 % (pro Passagier/Strecke). Um zum einen viele Abfahrtsorte anbieten zu können und zum anderen eine hohe Busauslastung zu erreichen bündeln wir unsere Fahrten zu den jeweiligen Reisezielen. Kurzum, ein ausgeklügelter Fahrplan mit entsprechenden Busumstiegen zur Streckenverkürzung und besserer Auslastung ist unser Erfolgskonzept.

Campmaterial made in Europa

Die Unterbringung – authentisch und „Made in Augustdorf“

Bei der Auswahl des Materials für unsere Camps setzen wir nach Möglichkeit auf Qualität aus Deutschland und Europa. Unsere Küchenzelte beziehen wir seit Jahren von der Firma Lanco aus Hannover. Die Teilnehmerzelte werden in Tschechien gefertigt, die Matratzen und Matratzenbezüge in Thüringen. Alle Lodges, Betten und Fußböden stammen sogar aus unserer eigenen Produktion und sind „Made in Augustdorf“. Dank der hervorragenden Qualität können wir die Zelte mehrmalig einsetzen und schonen somit auch die Ressourcen.